Ok
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Home / Karriere / Jetzt bewerben

Jetzt bewerben

Engagement, Flexibilität und Leistungsbereitschaft – das sind Ihnen keine Fremdwörter? Wir suchen motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für die das Wohl der Patienten an erster Stelle steht. Wenn Sie sich nach abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Aufgaben sehnen, dann sind Sie bei uns gut aufgehoben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich und werden Sie Teil unseres Teams!

Offene Stellen

Assistent*in Controlling (w/m/d)

Teilzeit (50 %)

Als Mitarbeiter*in unserem Controlling Team bist du unser*e Zahlen-Jongleur*in und verantwortest die Erstellung von diversen Auswertungen und Statistiken, arbeitest im Budgetierungsprozess mit, erarbeitest wichtige Soll-Ist-Vergleiche und erstellst Abweichungsanalysen, sowie Monats, Quartals- und Jahresreportings.

Du hast:

  • eine kaufmännische Ausbildung (von Vorteil)
  • sehr gute Excel-Kenntnisse und IT-Verständnis
  • Erfahrung mit BMD (von Vorteil)
  • bereits einen Bezug zum Gesundheitswesen
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit sowie Veränderungs- und Innovationskompetenz

Wir bieten dir:

  • eine unbefristete Anstellung
  • flexible Zeiteinteilung
  • kostengünstiges Essen in unserem Mitarbeiterrestaurant
  • auf Wunsch ein Jobticket mit geringem Selbstbehalt
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Vergünstigungen bei diversen Unternehmen rund um Innsbruck & in Tirol
  • laufende Möglichkeiten zur Weiterentwicklung
  • Teilnahme an unserem internen Aus- und Weiterbildungsprogramm

Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Das kollektivvertragliche Mindest-Bruttogehalt für diese Teilzeitstelle (50% BA) ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten beträgt EUR 1.147,00. Das tatsächliche Gehalt (inkl. Überzahlung) richtet sich nach Qualifikation und Erfahrung.

Du hast Fragen zu unserer offenen Stelle oder möchtest uns direkt deine Bewerbung zukommen lassen? Wir freuen uns!

Deine Ansprechpartnerin:

Susanne Fink
job@sanatorium-kettenbruecke.at
+43 512 2112 877

Operationsassistent*in / Medizinische*r Fachassistent*in mit OP-Assistenz (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit

In unseren vier modernen OP-Sälen werden jährlich rund 4500 Eingriffe aus verschiedenen Fachrichtungen durchgeführt. Dabei schaffen wir mit unserem professionellen und herzlichen Handeln eine Atmosphäre der Sicherheit und des Vertrauens für unsere anspruchsvollen Patient*innen.

Sie sind für die prä-, peri- und postoperativ Betreuung der Patient*innen zuständig und darüber hinaus sind Sie für die Vor- und Nachbereitung der OP-Säle, Lagerhaltung sowie die Reinigung und Desinfektion von Behelfen verantwortlich. In Ihren Zuständigkeitsbereich fallen auch die unsterile Assistenz und Lagerung von Patient*innen, sowie das Bereitstellen der unsterilen Geräte und Lagerungsbehelfe einschließlich deren Überprüfung der Funktionstüchtigkeit und Wartung.

Sie haben einen erfolgreichen Abschluss als Operationsassistent*in nach dem MAB Gesetz und sind an einer attraktiven Position interessiert. Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Eine konstruktive, lösungsorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Es erwartet Sie ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten in einem motivierten Team. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt nach absolvierter Ausbildung, ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten  2.600,-. Weitere attraktive Benefits entnehmen Sie unserer Homepage.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf an Frau Susanne Fink, MA - Email: job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin DGKP Mag. Andrea Greußing gerne zur Verfügung. Tel.: 0512 2112 817, E-Mail: greussing@sanatorium-kettenbruecke.at.

Ordinationssekretär*in Wirbelsäulenzentrum (m/w/d)

Vollzeit/Teilzeit 

Sie sorgen als engagiertes Teammitglied für reibungslose Prozessabläufe im Front- sowie im Backoffice der Ordination des Wirbelsäulenzentrums und fungieren als kompetente*r Ansprechpartner*in für Patient*innen, Ärzt*innen und die Ordinationsleitung.

Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet umfasst das Patientenmanagement inkl. Terminvereinbarungen, sowie sämtliche administrative Aufgaben, wie die Erstellung von Befunden, Durchführung von Bestellungen, uvm.

Sie haben bereits administrative Berufserfahrung im Gesundheitswesen gesammelt und bringen idealerweise medizinisches Hintergrundwissen mit. Persönlich zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung und Organisationstalent aus. Sie verstehen es, vernetzte Prozesse strukturiert und empathisch zu bearbeiten.

Es erwartet Sie ein vielseitiger, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt nach absolvierter Ausbildung ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten € 1.823,26.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an Susanne Fink, MA, Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH, Sennstraße 1, 6020 Innsbruck, job@sanatorium-kettenbruecke.at.

Servicemitarbeiter*in (m/w/d)

Vollzeit / Teilzeit 

Sie sind für das Service in unserem Café Ginkgo verantwortlich. Durch Ihre Arbeit tragen Sie unmittelbar zum Wohlbefinden unserer Patient*innen, Mitarbeiter*innen und Besucher*innen bei.

Es erwartet Sie ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld. Sie sind freundlich, verlässlich, arbeiten gerne in einem motivierten Team und verfügen idealerweise über Erfahrung im Service – dann freuen wir uns Sie persönlich kennenzulernen. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt für eine Vollzeitstelle nach absolvierter Ausbildung ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten
€ 2.059,70.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung Frau Susanne Fink, MA, Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH, Sennstraße 1, 6020 Innsbruck, job@sanatorium-kettenbruecke.at.

Mitarbeiter*in Ärztesekretariat (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit  (ab 30 Stunden)

Als Mitarbeiter*in im Ärztesekretariat erstellen, kontrollieren und archivieren Sie Befunde, Arztbriefe und OP-Berichte im Back Office. Idealerweise konnten Sie bereits berufliche Erfahrung im medizinisch administrativen Umfeld sammeln und verfügen über Kenntnisse der medizinischen Terminologie. Sie sind mit dem Schreiben von Diktaten vertraut und verfügen über gute IT-Anwenderkenntnisse.

Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Serviceorientierung sowie eine schnelle Auffassungsgabe, selbstständige Arbeitsweise und Flexibilität aus.

Es erwartet Sie ein vielseitiger, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt für Vollzeitstelle nach absolvierter Ausbildung ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten
€ 2.059,70.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an Frau Susanne Fink, MA, Sanatorium Kettenbrücke der Barmherzigen Schwestern GmbH, Sennstraße 1, 6020 Innsbruck, job@sanatorium-kettenbruecke.at.

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) für "Pflege Flexi-Pool"

Unser Pflege Flexi-Pool – Flexibel wie die Pflege selbst!

Sie möchten zu selbstbestimmten Arbeitszeiten arbeiten, um mehr Zeit für Familie, Studium, berufsbegleitende Ausbildung oder andere soziale Verpflichtungen zu haben?
Sie sind schon länger aus dem Beruf und fragen sich, wie Sie den Wiedereinstieg bewerkstelligen?
Sie haben gerade die Ausbildung abgeschlossen und freuen Sich auf die Abwechslung und Herausforderung verschiedener Fachbereiche in der stationären Pflege und möchten die Vielfalt des Pflegeberufs kennenlernen?
Sie wollen im wohlverdienten Ruhestand an manchen Tagen weiterhin Ihre Pflegeexpertise einbringen?
Dann sind Sie bei uns im Sanatorium Kettenbrücke genau richtig!

So funktioniert Ihre Arbeit im Flexi–Pool

In unserem Flexi-Pool berücksichtigen wir die individuellen Bedürfnisse der DGKP. Vereinbaren Sie mit uns, ob Sie morgens, nachmittags oder nachts arbeiten möchten und an welchen Wochentagen. Sie werden immer in den Fachrichtungen eingesetzt, wo kurz- oder langfristig aufgrund von Personalausfällen oder erhöhtem Pflegebedarf dringend Unterstützung gebraucht wird. So unterstützen Sie ein internistisches oder chirurgisches Stationsteam, beim Auffangen von Arbeitsspitzen. Die Flexi-Pool-Stationsleitung koordiniert Ihren Einsatz auf der jeweiligen Station und ist Ihre Ansprechperson. Ihre Mindestanwesenheit beträgt 6 Stunden am gewünschten Arbeitstag bei einem Beschäftigungsausmaß von höchstens 50%. Im Pflege Flexi-Pool garantieren wir Ihnen Ihre Arbeitszeit.

Das zeichnet Sie persönlich aus

Sie bringen eine schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft zum flexiblen Einsatz in verschiedenen Bereichen mit. In der Einarbeitungsphase absolvieren Sie interne Fachschulungen damit Sie sich in Ihrer Tätigkeit sicher fühlen.

Unsere Starthilfe für Sie

Wir bieten Ihnen einen Basiseinführungstag, an dem Sie alle Informationen erhalten, die Sie benötigen um einen optimalen Start als DGKP am Sanatorium Kettenbrücke zu haben. Und wir haben speziell in der Anfangsphase Ihrer Beschäftigung im Flexi–Pool ein offenes Ohr für alle Ihre Fragen und Anliegen.

Haben wir Ihr Interesse auf professionelle Zusammenarbeit in unserem Pflegeteam geweckt? Dann lernen wir uns persönlich kennen!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an Frau Susanne Fink, MA: job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Stabstelle Pflegeentwicklung Frau Petra Potocnik gerne zur Verfügung. Tel.: 0512 2112 8953, E-Mail: petra.potocnik@sanatorium-kettenbruecke.at

Hebamme (m/w/d)

Vollzeit / Teilzeit 

Sie sind für die fachgerechte, zugewandte Betreuung sowie Pflege von Schwangeren, Gebärenden, Wöchnerinnen und Neugeborenen im Kreißsaal und auf der Wochenbettstation verantwortlich. Als Teil eines professionellen Teams führen Sie diagnostische und therapeutische Maßnahmen unter Einhaltung moderner Pflegestandards durch. Ein kompetentes und reibungsloses Aufnahme- und Entlassungsmanagement ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Grundsätzlich achten Sie bei all Ihrem Tun auf eine wertschätzende Haltung und Patientenorientierung.

Es erwartet Sie ein vielseitiger, abwechslungsreicher und erfüllender Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt für Vollzeitstelle nach absolvierter Ausbildung, ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten EUR 2.823,06.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per E-Mail an Frau Susanne Fink: job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Mag. Andrea Greußing, MA gerne zur Verfügung: Tel. +43 512 2112 817 greussing@sanatorium-kettenbruecke.at.

Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d/)

Unfallchirurgie/Orthopädie, Neurochirurgie, Neurologie, Innere Medizin

Voll- oder Teilzeit

Sie haben die Ausbildung zur/zum DGKP erfolgreich abgeschlossen. Mit Ihrem professionellen und herzlichen Handeln schaffen Sie eine Atmosphäre der Sicherheit und des Vertrauens für unsere PatientInnen. Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Eine konstruktive, lösungsorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. 

Es erwartet Sie ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt nach absolvierter Ausbildung, ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten EUR 2.823,06.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Email an Frau Susanne Fink, MA:  job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin DGKP Mag. Andrea Greußing gerne zur Verfügung. Tel.: 0512 2112 817, E-Mail: greussing@sanatorium-kettenbruecke.at.

Pflegefachassistent*in (m/w/d/)

Unfallchirurgie/Orthopädie, Neurochirurgie, Neurologie, Innere Medizin

Voll- oder Teilzeit

Sie haben die Ausbildung zur/zum Pflegefachassistent*in erfolgreich abgeschlossen. Mit Ihrem professionellen und herzlichen Handeln schaffen Sie eine Atmosphäre der Sicherheit und des Vertrauens für unsere PatientInnen. Persönlich zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Flexibilität und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Eine konstruktive, lösungsorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Es erwartet Sie ein vielseitiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich in einem angenehmen Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten. Die Entlohnung erfolgt nach dem Kollektivvertrag der Privatkrankenanstalten Österreichs. Bruttogehalt nach absolvierter Ausbildung, ohne variable Zulagen und Anrechnung von einschlägigen Vordienstzeiten EUR 2.486,76.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf per Email an Frau Susanne Fink, MA:  job@sanatorium-kettenbruecke.at. Bei Fragen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin DGKP Mag. Andrea Greußing, MA gerne zur Verfügung. Tel.: 0512 2112 817, E-Mail: greussing@sanatorium-kettenbruecke.at.

Initiativbewerbungen

Gerne können Sie uns auch Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung senden. Schicken Sie Ihre Unterlagen bitte an:
job@sanatorium-kettenbruecke.at

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.