Ok
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.

Home / Geburtshilfe / Die Hebammen

Die Hebammen

Die Schwangerschaft ist ein besonderes Lebensereignis. Neben großer Freude, stellt sie die Frau und die Familie auch vor Herausforderungen. Denn sie geht mit weitreichenden körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen einher. Auch Gefühle der Besorgnis sind ganz normal.

Unsere Hebammen begleiten die Frauen durch die Schwangerschaft, beantworten alle Fragen, unterstützen medizinisch und mit wertvollen Tipps. Das bereitet auf ein optimales Geburtserlebnis vor. Die Hebammen stehen auch nach der Entbindung als Anlaufstelle zur Verfügung.

Hebammen
Baby

Hebammensprechstunde

Zu jedem Zeitpunkt der Schwangerschaft können Fragen, Unsicherheiten oder Sorgen auftreten. Auch negative Erfahrungen der werdenden Mutter können eine Schwangerschaft belasten. In einem Gespräch in persönlicher Atmosphäre können wir auf alle Fragen und Wünsche eingehen, Unsicherheiten und Ängste durch fachliche Information beseitigen und mögliche belastende Erlebnisse einer früheren Schwangerschaft oder Geburt gemeinsam bearbeiten. So bereiten wir gemeinsam den Weg zu einem schönen Schwangerschafts- und Geburtserleben vor.

Kosten: € 72,-

Anmeldung:
geburtshilfe@sanatorium-kettenbruecke.at
Tel. +43 512 2112 261

Bitte melden Sie sich vor Ihrem Termin bei der Patientenaufnahme an.

Mutter-Kind-Pass-Gespräche

Jede werdende Mutter kann im Rahmen der Schwangerenvorsorge ein Beratungsgespräch in der 18. – 22. SSW in Anspruch nehmen. In diesem Gespräch erhält man Informationen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit, Ernährung, unterschiedliche Möglichkeiten zur Geburtsvorbereitung und Entscheidungshilfen zum Geburtsort etc. Eine Möglichkeit, alle persönlichen und individuellen Fragen, die sich zu dieser Zeit stellen, abzuklären.

Kosten: € 50,- (übernehmen die Krankenkassen)

Anmeldung: 
geburtshilfe@sanatorium-kettenbruecke.at
Tel. +43 512 2112 261

Bitte melden Sie sich vor Ihrem Termin bei der Patientenaufnahme an.

CTG-Kontrollen

Nach Überweisung des betreuenden Gynäkologen werden die kindlichen Herztöne sowie die Wehentätigkeit kontrolliert. Bei Bedarf sind auch Blutdruck- und Harnkontrollen sowie notwendige Laborabnahmen durchführbar.

Kosten: € 50,-

Anmeldung: 
geburtshilfe@sanatorium-kettenbruecke.at
Tel. +43 512 2112 261

Bitte melden Sie sich vor Ihrem Termin bei der Patientenaufnahme an.

CTG-Kontrolle

Stillambulanz

Hebammen und Stillberaterinnen bieten Müttern nach der Geburt eine Begleitung durch die gesamte Stillzeit an. Stehen in den ersten Wochen nach einer Geburt das richtige Anlegen, die Frage nach ausreichender Nahrungszufuhr, Vermeidung bzw. Therapie wunder Mamillen, Milchstau oder Brustentzündung im Vordergrund, gibt es später vielleicht Fragen zur Beikost oder zum Abstillen bzw. zur Vereinbarkeit von Beruf und Stillen.

Kosten: € 72,-

Anmeldung: 
Tel. +43 512 2112 261

Bitte melden Sie sich vor Ihrem Termin bei der Patientenaufnahme an.

Akupunktur

Auch nach der Geburt bietet die Akupunktur eine alternative Therapiemöglichkeit bei Laktationsstörungen.

Kosten: € 44,-/ pro Sitzung

Anmeldung: 
geburtshilfe@sanatorium-kettenbruecke.at
Tel. +43 512 2112 261

Bitte melden Sie sich vor Ihrem ersten Termin bei der Patientenaufnahme an.

Nachbetreuung

Bei frühzeitiger Anmeldung (bis spätestens 30. SSW) besteht je nach Verfügbarkeit die Möglichkeit nach der Geburt einer Betreuung durch eine unserer Hebammen. Nach vorzeitiger Entlassung bzw. ambulanter Entbindung im Sanatorium helfen wir gerne bei der Hebammensuche für die Nachbetreuung.

Auf Anfrage