Herbstfest 2017


Ein Abend so bunt wie die Jahreszeit

Jazzige Rhythmen und Gelächter lagen in der Luft. Beim Herbstfest verwandelte sich der Garten des Sanatoriums Kettenbrücke in eine festliche Bühne. Die Veranstaltung ist in Innsbruck längst eine feste Tradition und machte ihrem Ruf auch heuer alle Ehre.

„Das Herbstfest ist für uns in erster Linie eine Gelegenheit, Danke zu sagen. Das ganze Jahr über arbeiten unsere Mitarbeiter, Ärzte und Partner eng zusammen und leisten Tag für Tag ausgezeichnete Arbeit. Umso schöner ist es deshalb, an diesem Abend auch einmal gemeinsam zu feiern,“ freut sich Mag. Annette Leja, Geschäftsführerin im Sanatorium Kettenbrücke, über den gelungenen Abend.

Begleitet von rhythmischen Melodien der Band Jazz Triangle genossen die Gäste einen geselligen Abend voller anregender Gespräche und kulinarischer Köstlichkeiten aus der Küche des Sanatoriums. Unter den zahlreichen Gästen waren wieder bekannte Gesichter aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur sowie Ärzte, Mitarbeiter Partner und Freunde des Hauses. 

Bildergalerie

Herbstfest 2016